Unsichtbare UV Farbe

Unsichtbare UV Farben bestehen aus einer transparenten Trägerflüssigkeit/Farbe, die mit UV-aktiven Partikeln vermischt ist. Auf einem weißen Untergrund sind diese Farben daher fast komplett unsichtbar - je nach Lichteinfall kann man nur eine transparente Schicht sehen.

Im Schwarzlicht verwandelt sich die langweilig weiße Bürowand zu einer leuchtenden Neon Discowand.

Wichtige Voraussetzungen für diesen Effekt:

  • Der Untergrund muss weiß bzw. möglichst hell sein. Nur dann ist ein Leuchteffekt möglich - dunkle Farbe schluckt das Licht!
  • Im Raum darf es nur Schwarzlicht geben - möglichst wenig weißes Licht
  • Für eine korrekte Farbwiedergabe sind Schwarzlicht Röhren bzw. Schwarzlicht Energiesparlampen nötig. LED UV Licht hat eine andere Wellenlänge, dadurch stimmen die Farbangaben nicht mehr (orange Farbe würde z.B. blau/weiß leuchten)

Haben Sie noch Fragen? Schreiben Sie uns, wir beraten Sie gerne!